Welcher Teppich zu rotem Sofa?

Der Hingucker – rotes Sofa, richtig in Szene gesetzt!

Du liebĂ€ugelst mit einem roten Sofa. Du bist etwas Ă€ngstlich, dass dadurch Deine Dekorationsmöglichkeiten eingeschrĂ€nkt sind? Rot geht nur mit Weiß, Schwarz oder Grau? Falsch gedacht! Rot hat eine unerschöpfliche Bandbreite von Kombinationsmöglichkeiten und muss nicht zwingend den Raum beherrschen.

Klassisch sind rot gepolsterte Möbel im orientalischen und asiatischen Raum. Wenn Deine Inspiration daher rĂŒhrt, dann hast Du die WandlungsfĂ€higkeit der Farbe schon erkannt. Rot war auch immer eine Farbe fĂŒr klassische Brokatstoffe und in alten Bauwerken, etwa Schlössern und Palais, lassen sich vielfach rot bespannte WĂ€nde bewundern. Nicht umsonst ist Rot die Farbe der HerrschaftshĂ€user und wird als Königin der Farben bezeichnet!

Welcher Teppich zu rotem Sofa?

Knalliges Kirschrot wirkt etwas weicher, wenn Du es auf einen hochflorigen Teppich stellst. Dieser erhöht den Kuschelfaktor, welcher immer Teil eines Sofas ist. Zugleich zeigt ein weicher Teppich mit lÀngeren Fasern ein wenig Romantik gepaart mit exklusivem Chic. Allerdings musst Du so einen Teppich richtig pflegen. Ansonsten kehrt sich der Effekt ins Gegenteil. Insbesondere bei helleren Farben fÀllt diese fehlende Wirkung sofort auf.

Ein eher gedecktes Rot kannst Du auf jeden Teppich stellen. Die Machart ist dabei egal. Hier liegt es ganz bei Dir, welche Teppichart Du generell bevorzugst. Teppiche benötigen nun einmal ein wenig Pflege und je kĂŒrzer die Fasern, desto einfacher kann die Pflege bei manchen Materialien sein.

Willst Du Dein rotes Sofa so richtig in Szene setzen, dann riskiere doch einen Blick auf die Auswahl der neuen Teppichfliesen. Eine breite Auswahl an Farben und Texturen, welche Du selbst mixen kannst, steht Dir hier zur VerfĂŒgung. Deine eigenen, kreativen Ideen kannst Du mit ihnen so richtig ausleben.

Welche Farben passen zu einem roten Sofa?

Weiß rund um Dein rotes Sofa bringt die Farbe so richtig zum Strahlen. Es wird dann das alles beherrschende Teil im Raum. Ähnlich funktioniert es auch mit hellem Grau. Wobei hellgraue WĂ€nde und ein mittelgrauer Teppich fĂŒr ein elegantes Ambiente sorgen. Gepaart mit Chrom und Metall entsteht ein puristischer Chic.

Rot lĂ€sst sich wunderbar mit anderen starken Farben kombinieren. Violett mag Dir im ersten Moment etwas zu gewagt erscheinen, aber Du kannst es ja einfach mit Zierpolstern zum Anfang versuchen. Der Stilmix von Rot mit den Farben von Juwelen (vorzugsweise GrĂŒn und Blau) und entsprechendem Dekor, wie beispielsweise Kristallleuchter, lĂ€sst den Raum opulent erscheinen. Gold- und silberfarbene Kontraste können hier neben Luxus auch einen Hauch von 1001 Nacht bewirken.

Gemusterter Teppich zur roten Couch?

Du hast Dir nicht einfach ein rotes Sofa gekauft, sondern eine rote Lederwohngarnitur zugelegt? Dann versuche den Wow-Faktor noch dadurch zu erhöhen, dass Du zu grafischen oder Tierfellen nachempfundenen Mustern in Deinem Teppich und Deinen Decken und Kissen greifst.

Kirschrotes Sofa und Klatschmohn auf dem Teppich in großflĂ€chigem Muster lĂ€sst sich fast noch besser mit Accessoires versetzen. Rot und Braun oder GrĂŒn mag Dir gewöhnungsbedĂŒrftig erscheinen, aber der Teppich gibt Dir hier volle Handlungsfreiheit. Ein wilder und unbezĂ€hmbarer Eindruck entsteht und kann Deinen Charakter als selbstĂ€ndiger Mensch unterstreichen.

Bist Du nicht ganz so abenteuerlustig, dann greife zu Teppichen, welche in sich gemustert sind, beispielsweise verschiedene Abstufungen von Beige oder auch Grau. Pastelltöne lassen sich immer mit Rot kombinieren, wenn es sich nicht um das knalligste MischungsverhÀltnis handelt. Kirschrot auf Babyrosa ist aktuell kein Trend!

Gleiche Farbe fĂŒr Sofa und Teppich

Rot auf Rot braucht nicht Mut, sondern ein Auge fĂŒr unterschiedliche Nuancen. Rot auf Rot kann sich gegenseitig bestĂ€rken und Deine Persönlichkeit betonen. Je heller Deine WĂ€nde gestrichen sind, desto strahlender kommt Dein rotes Sofa mit dem roten Teppich zur Geltung.

Abgestuftes Rot ist ebenfalls eine Variante. Wenn Dein Sofa in eine dunkle Richtung geht, beispielsweise Burgunder, dann kannst Du im Teppich mit Bordeauxrot einen Kontrapunkt setzen. Du kannst aber auch in ein gedecktes Rot gehen, mit Altrosa Nuancen. Rot auf Rot ist eine Frage der Dekoration. Wunderbar dazu geeignet sind Möbel aus hellem, in honigfarben schimmerndes Holz. Sie lassen viele Rotstufen weicher und behaglicher erscheinen.

Stilsicher bis exzentrisch wirkt Dein rotes Sofa auf dem roten Teppich derselben Nuance, wenn Du es mit weißen Möbeln, vorzugsweise lackiert, komplettierst.

Stilleben eines roten Sofas mit goldenen Stuckarbeiten. DarĂŒber ist eine roter Teppich geworfen, welcher verschiedenen Muster aufweist. An der unteren Ecke des Bildes ist das Bild abgerissen - auf dieser Stelle befindet sich die Überschrift "Welcher Teppich zu rotem Sofa?"
Welcher Teppich zu rotem Sofa?

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nĂŒtzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ÜberprĂŒfen Sie auch
Schließen
SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"