Welche Lampe f├╝r das Wohnzimmer?

Die Frage, welche Lampe f├╝r das Wohnzimmer, ist vor allem im Hinblick auf Dein Wohn- und Wohlgef├╝hl wichtig. Gemeinsam mit den Farben Deiner Einrichtung, bestimmt das Licht, welchen Ersteindruck die Einrichtung hinterl├Ąsst. Zum Beispiel kann warmes Licht f├╝r eine kuschelige und heimische Atmosph├Ąre sorgen. Dahingegen wirkt kaltes Licht eher wie ein B├╝rotrakt und l├Ądt nicht zum Verweilen ein.

Mit der Auswahl Deiner Lampen f├╝r das Wohnzimmer kannst Du Deinen ureigenen Einrichtungsstil noch einmal zus├Ątzlich unterstreichen oder in der Paarung Licht und Material gezielt Kontrapunkte setzen.

Deckenleuchte

Ist das Wohnzimmer das Herzst├╝ck in Deinem Heim, dann ben├Âtigt es unterschiedliche Lichtquellen, um Stimmungen einzufangen, zu unterstreichen oder zu erzeugen. Dies erreichst Du mit einer Deckenlampe, welche jedenfalls dimmbar ist und m├Âglicherweise via LED auch noch in verschiedenen, warmen T├Ânen erstrahlt – gerne via Kristalll├╝ster ├╝ber dem Sofatisch als Prunkst├╝ck.

Wenn Dir ein Kristalll├╝ster, obwohl diese heute nicht mehr ÔÇ×Oma-m├Ą├čigÔÇť daherkommen m├╝ssen, zu opulent erscheint, wie w├Ąre es mit einem mit Federn geschm├╝ckten L├╝ster? Auch Papierabdeckungen k├Ânnen f├╝r sanftes, anheimelndes Licht sorgen, ohne zu blenden.

Pendelleuchte

Mit einer Pendelleuchte ├╝ber Deinem Sofatisch kannst Du einer puristisch oder minimalistisch eingerichteten Wohnung das letzte T├╝pfelchen auf dem i verpassen. Wenn diese auch noch in der H├Âhe verstellbar ist, dann werden beispielsweise Lofts auch generell gut ausgeleuchtet oder erzeugen einen einzigen, mit Licht abgegrenzten Bereich.

Industrie-Style passt perfekt auch zu kuscheligen Teppichen und flauschigen Sofas. Die Pendelleuchte setzt dann den stilistischen Kontrapunkt.

Einbauleuchte

Eingebaute Leuchten machen vor allem in B├╝cherregalen oder Vitrinen Sinn. Je nachdem, welchen Aspekt Deines Wohnzimmers Du beleuchten oder in Szene setzen willst, musst Du nur f├╝r mehrere Schalter oder Steuerung via App sorgen. Romantischer Abend mit sanftem Licht und Beleuchtung der kitschigen Liebesromane im B├╝cherregal? Kein Problem! Kulinarische K├Âstlichkeiten im Kreis von guten Freunden und im Lichte strahlende Vitrinen mit Deinen Wein- und Cocktailgl├Ąsern? Perfekt!

LED-Spots

Gleich, ob indirekte Beleuchtung entlang von Gardinenschienen oder innerhalb von Regalen und Vitrinen, vor allem die neuen LED-Spots sorgen daf├╝r, dass Du einzigartige Atmosph├Ąre in Deinem Wohnzimmer herstellen kannst. Beim Filmabend nur gedimmte Spots entlang der W├Ąnde verst├Ąrken die Wirkung des Heimkinos. Fehlt nur mehr frisches Popcorn oder mit viel K├Ąse ├╝berbackene Nachos.

LED wird nicht nur indirekt oder innerhalb von Vitrinen gelungen eingesetzt, auch Leselampen oder die Schreibtischlampe f├╝r die Home-Office-Ecke┬ák├Ânnen damit in offenen Wohnbereichen einzelne Nischen abgrenzen oder hervorheben.

Wandleuchte

Wandleuchten sitzen an strategischen Punkten. Davon ausgehend, dass Du ein Wohnzimmer mit gro├čer Kuschelcouch hast, aber auch einen bequemen Lehnstuhl neben dem B├╝cherregal, dann kann die Wandleuchte die Bibliothek inmitten des Wohnzimmers in ein besonderes, vor allem auch f├╝r Deine Augen angenehm wirkendes, Licht setzen.

Hast Du eine gr├╝ne Oase in Dein Wohnzimmer integriert, dann k├Ânnen Wandleuchten auch Deine Pflanzen n├Ąhren und in sanftem Licht erstrahlen lassen. LED-Lampen in den Wandleuchtern machen heute alles m├Âglich.

Stehende Lampen

Stehlampen sind nicht nur als Lichtquelle zu betrachten. Sie k├Ânnen Teil Deines Einrichtungsstiles sein oder diesen kontrapunktieren. Gezielt eingesetzt, teilen Sie ein offenes Loft oder einen ineinander ├╝bergehenden Wohn-Arbeits-K├╝chen Bereich in seine verschiedenen Anwendungen auf. Paravents oder Raumteiler anderer Art sind damit nicht notwendig und rauben auch keinen Platz.

Zudem kannst Du Deine Stehlampen immer wieder woanders hinstellen und dennoch die optimale Ausleuchtung der gew├╝nschten Bereiche erhalten. Wenn Du dazu tendierst, Deinen Wohnraum immer einmal wieder umzugestalten, dann sind stehende Lampen und jede Menge Steckdosen in allen Ecken und an allen W├Ąnden f├╝r Dich ein unglaublicher Vorteil.

Welche Lampengr├Â├če f├╝r Wohnzimmer?

Die Gr├Â├če und auch die Leuchtkraft Deiner Lampen im Wohnzimmer sollte sich danach richten, wie viele Lampen Du einsetzen m├Âchtest und ob Du sie gezielt einzeln ansteuern kannst. Auf jeden Fall ergibt es Sinn, mit einer Deckenlampe, gleich welcher Art, einen Mittelpunkt zu schaffen, der alle anderen Lampen bei voller Leuchtkraft ersetzen kann. Schlie├člich braucht das heimische Winterwetter ab und an eine voll erleuchtete und strahlende Wohnung.

Wie w├Ąre es mit einer Deckenlampe, um die kleine Leseecke im Wohnzimmer zu betonen? In diesem Ensemble flie├čt der Stuhl mit Beistelltisch in die M├Âbel nahtlos ein. Mit der passenden Deckenlampe verleiht man diesem Platz mehr Aufmerksamkeit, ohne dem Gesamteindruck zu schaden. Welche Lampe f├╝r das Wohnzimmer w├Ąhlst Du?
Welche Lampe f├╝r das Wohnzimmer w├Ąhlen?

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag n├╝tzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

├ťberpr├╝fen Sie auch
Schlie├čen
Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"