Was passt zu Sonoma Eiche?

Sonoma Eiche ‚Äď Auch eine Nachbildung kann stilvoll sein

Aus Sonoma Eiche werden keine Vollholzmöbel gebaut und sie wächst auch nicht in freier Wildnis in der Nähe von Sonoma, Kalifornien. Dabei handelt es sich vielmehr um die Nachbildung der amerikanischen Eiche. Es erscheint etwas heller als unsere klassische Eiche.

Tatsächlich ist diese Fake-Eiche extrem beliebt und dadurch in vielen Wohnungen an Wänden, auf Böden und selbstverständlich auch auf Möbeln zu bewundern. Was passt zu Sonoma Eiche, wenn sie so oft gekauft und verbaut wird? Beinahe alles?

Was passt zu Sonoma Eiche?

Als Nachbildung von Eiche ist auch die Sonoma Eiche eher im Bereich Mittelbraun bis Braun anzusiedeln. Wenn Du nun eine ruhig-gem√ľtliche Atmosph√§re schaffen m√∂chtest, dann bleibst Du f√ľr B√∂den und M√∂bel in dieser Farbkategorie.

Willst Du kreative Kontraste setzen, dann d√ľrfen M√∂bel aus Sonoma Eiche auch auf hellen B√∂den stehen, wie beispielsweise Fichtenlaminat oder hellgrauen Fliesen. Im Notfall kannst Du immer mithilfe eines Teppichs einen weiteren Kontrapunkt setzen oder zwei unterschiedliche Holzarten voneinander trennen.

Da Eiche eher weniger dazu neigt, in eine r√∂tliche T√∂nung abzugleiten, ist sie vielf√§ltig in ihren Einsatzm√∂glichkeiten und vor allem unterst√ľtzt sie Deine Freude an Details, Dekoration und Spiel mit Farben.

Was passt farblich zu Sonoma Eiche?

Alle braunen Holzarten und damit vor allem auch die Sonoma Eiche harmonieren gut mit Naturfarben. Mit Creme, Beige und Sand schaffst Du f√ľr die Sonoma Eiche einen wunderbaren Raum, um sich zu pr√§sentieren. Nicht nur als Wandfarbe, sondern auch als Polster, Tischl√§ufer oder Gardine unterstreichen Naturfarben die ruhig anheimelnde Atmosph√§re, welche das Holz verbreitet.

Einen gelungenen Mix erzeugst Du mit Sonoma Eiche und Vintage-M√∂beln oder B√∂den, wenn sie in wei√ü-grau gehalten sind. Dazu viele farbliche Tupfer entweder in strahlenden oder in pastelligen T√∂nen und die √úberg√§nge von Eichenbraun zu Vintage Wei√ü verlieren ihre Kanten. Du kannst dies in Form von Teppichen und √úberw√ľrfen perfekt inszenieren.

Sonoma Eiche ist pr√§destiniert daf√ľr, sie mit Juwelen-Farben zu kombinieren. Der Stil wirkt nur dann √ľberladen, wenn Du auch noch Gold, Silber oder Bronze als Bord√ľren f√ľr Deine W√§nde, Kissen oder Teppiche w√§hlst. Bleibst Du bei einer einzigen Farbe, beispielsweise Blau, dann kannst Du Akzente setzen mit abgestuften Blaut√∂nen sowohl an den W√§nden als auch f√ľr Kissen und beispielsweise Porzellan.

Dasselbe gilt f√ľr Gr√ľn. Mit ein paar Zimmerpflanzen und in Kombination mit weichem Beige schaffst Du eine gr√ľne Oase im Gro√üstadt-Dschungel.

Welche Wandfarbe passt zu Sonoma Eiche?

Die farblose, also quasi wei√üe Wand hilft jeder Holzart, sich optimal zu pr√§sentieren, so auch der Sonoma Eiche. Wenn Dir Wei√ü zu hart erscheint und Du nicht der Typ f√ľr √ľberbordende Dekorationen und Accessoires selbst an den W√§nden bist, dann unterstreiche die W√§rme der Sonoma Eiche beispielsweise mit Sand.

Dies lässt auch blaue Kissen oder Stilelemente zu, ohne zu frisch und aktiv zu wirken, wenn Du einen behaglich-kuscheligen Stil erreichen willst.

Pastell und warme Holzfarben sind eine Verbindung, die wurde entweder im Himmel oder von einem wirklich begabten Marketingfachmann geschlossen. Tatsächlich unterstreichen sich zarte Wände in Mint, Aqua, Rosa oder Gelb gegenseitig mit der Sonoma Eiche.

Je heller das Pastell an der Wand, desto freier bist Du in der Wahl der restlichen Dekoration. Gerade helles Pastellgelb vereint sich wunderbar mit Gr√ľn oder Blau und Orange sowie Rot. Eine zartrosa gestrichene Wand leuchtet kaum mit Rot, Rubin, Burgunder oder Lila um die Wette. Flieder ergibt ebenfalls ein harmonisches Bild zwischen Wand und Sonoma Eiche.

Welches Holz passt zu Sonoma Eiche?

Wenn Du eine Ton-in-Ton-Einrichtung anstrebst, dann bedienst Du Dich am besten bei den mittelbraunen Holzsorten wie Ulme oder auch Teak, behandelte Buche und Akazie als Highlights. Gute Kombinationen in grundlegender Harmonie können auch mit eher rötlichen Hölzern entstehen wie Kiefer, Lärche oder Kirsche.

Beachte einfach, dass die Maserung einen Gutteil der Attraktivität bei manchen Holzsorten ausmacht und zwei intensiv gemaserte Hölzer anstelle von Harmonie auch in der gleichen Farbnuancierung Unruhe erzeugen können.

Grunds√§tzlich k√∂nntest Du Dich bei Sonoma Eiche auf dem Boden auch f√ľr dunkle Holzarten als M√∂bel entscheiden. Dies erfordert allerdings gro√üe R√§ume oder viele Fenster, sonst kann schnell der Eindruck einer dunklen H√∂hle entstehen. Au√üer nat√ľrlich Du willst dies bewusst so gestalten, wie beispielsweise an alten Bibliotheken und Herrensalons zu bestaunen ist.

Möbel aus Sonoma Eiche kommen gut zur Geltung, wenn Du sie auf einen helleren Holzboden stellst. Birke, Fichte oder Weißbuche wären hier eine mögliche Wahl. Vor allem Birke stiehlt der Eiche nicht die Show!

Zu sehen ist eine Nachttische gefertigt aus Sonoma Eiche. Dabei handelt es sich um eine rechteckiges St√ľck mit einem offenen Fach und einem Fach mit Schublade. Im offenen Fach liegt ein schwarzes Buch. Auf dem Nachttisch steht eine Pflanze mit gr√ľnem Topf. Des Weiteren befindet sich im Hintergrund eine puderrosane Wand. Der Boden ist mit einem grauen niedrigflorigen Teppich ausgestattet. An der unteren rechten Ecke ist das Bild eingerissen und man erkennt den Titel: "Was passt zu Sonoma Eiche?"
Was passt zu Sonoma Eiche in der Raumgestaltung?

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag n√ľtzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

√úberpr√ľfen Sie auch
Schließen
Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"